Der formelle Partikel すら

Der Partikel すら erfüllt dieselben Funktionen, die wir in den Abschnitten mit さえ (als nicht einmal und selbst, sogar) behandelt haben. So lässt sich einerseits mit すら auch durch Heranziehen eines Extrembeispiels die Akutheit einer bestimmten Situation hervorheben: 森さんは外国語が苦手(にがて)です。 英語すらできません。 (vergleiche erster Abschnitt mit さえ)
Die Übersetzung für das すら in einer solchen Umgebung lautet entsprechend „nicht einmal“.
Andererseits wird mit すら das deutsche „selbst“ oder „sogar“ wiedergegeben, indem ein Extrembeispiel innerhalb einer bestimmten sachgruppe dargestellt wird, das als Repräsentant für alle weiteren Exemplare seiner Gruppe steht. Dieses すら kann zum Beispiel durch den Satz あなかがすいていれば、二週間前のパンですら食べられるでしょう。 belegt werden. Eine Kombination von すら mit der konditionalform ist dagegen unjapanisch und nicht bildbar.

Neueste Kommentare