zwar … aber mit ~けれど(も)

Bisher haben wir nur die Verbindung mit dem als Konjunktion genutzten Partikel が gekannt, um zwei Sätze in der Form von "zwar … aber …" miteinander zu verbinden. Wie bei が gilt bei der hier neu zu behandelnden Form ~けれど(も) die folgende Formel:

 Satz1 けれど(も)、Satz2 

Je nach Grad der Höflichkeit (höflich oder sehr höflich), können bei ~けれども die Prädikate im vorderen Satz die höflichkeitsleere oder die allgemein höfliche Form einnehmen. Im Folgenden finden Sie ein
Modifikationsschema beim höflichkeitsleeren Anschluss:

  Aussage   Negation   Perfekt
V:   食べるけれども+Satz2   食べないけれども+Satz2   食べたけれども+Satz2
VA:   新しいけれども+Satz2   新しくないけれども+Satz2   新しかったけれども+Satz2
NA:   親切だけれども+Satz2   親切で(は)ないけれども+Satz2   親切だったけれども+Satz2
N:   学生だけれども+Satz2   学生ではないけれども+Satz2   学生だったけれども+Satz2


Das Modifikationsschema bei der noch höflicheren Version lautet:

  Aussage   Negation   Perfekt
V:   食べますけれども+Satz2   食べませんけれども+Satz2   食べましたけれども+Satz2
VA:   新しいですけれども+Satz2   新しくないですけれども+Satz2   新しかったですけれども+Satz2
NA:   親切ですけれども+Satz2   親切で(は)ないですけれども+Satz2   親切でしたけれども+Satz2
N:   学生ですけれども+Satz2   学生ではないですけれども+Satz2   学生でしたけれども+Satz2



Der Unterschied zwischen が und ~けれども ist minimal. Während が etwas formeller klingt und daher vorzugsweise schriftsprachlich zum Einsatz kommt, wird ~けれども in erster Linie im Rahmen der gesprochenen Sprache verwendet. Alternativ zu dieser Form können insbesondere beim Sprechen auch die Kurzversionen ~けれど sowie die stark umgangssprachlichen Formen ~けども und ~けど auftreten. Schließlich lässt sich けれど(も) auch als satzeinleitende Konjunktion (d.h. in der Form Satz1. けれども、Satz2.) verwenden.

Beispiele:

友達に手紙を書いたけれども、返事が来ませんでした。  
Ich habe an einen Freund einen Brief geschrieben, aber da kam keine Antwort.

父はお茶をよく飲むけれども、自分でわかしたことがありません。  
Mein Vater trinkt oft Tee, aber er hat ihn noch nie selbst zubereitet.

映画は好きだけれども、見に行く時間がありません。  
Ich mag zwar Kinofilme, aber ich habe keine Zeit, um sie sehen zu gehen.

良いカメラを持っているけれども、まだあまり使ったことがありません。  
Ich besitze eine gute Kamera, aber ich habe sie noch nicht so oft benutzt.

毎朝新聞を読んでいます。けれども、テレビのニュースもほとんど毎日見ます。  
Ich pflege jeden Morgen die Zeitung zu lesen. Aber ich schaue mir auch fast täglich die Nachrichten im TV an.

華道では自然の花を生けます。けれども人工の花も使います。  
Bei der Kunst des Blumensteckens setzt man natürliche Blumen. Aber man benutzt auch künstliche Blumen.

ウェーパーさんはドイツ人だけれども、日本語がとても上手です。  
Herr Weber ist zwar Deutscher, aber er kann sehr gut Japanisch.

昨日は暑かったけれども、今日は暑くないです。  
Gestern war es heiß aber heute ist es nicht heiß.

森さんは親切ですけれども、森さんのご主人はあまり親切ではありません。  
Frau Mori ist freundlich, aber der Mann von Frau Mori ist nicht besonders freundlich.

ドイツ人も魚を食べますけれども、日本人のほうがもっと食べます。  
Die Deutschen essen zwar auch Fisch, aber die Japaner essen noch mehr Fisch.

スーパーには色々(いろいろ)品物(しなもの)()っていますけれども辞書(じしょ)は売っていないと思います。
Im Supermarkt werden verschiedene Waren verkauft, aber ich glaube keine Wörterbücher.

森さんの趣味(しゅみ)(おど)りでしたけれども( )、今は(ちが)います。
Das Hobby von Frau Mori war Tanzen, ist es aber jetzt nicht mehr.

車を運転するときはお酒をけっして飲みませんけれども、しないときは飲みます。  
Wenn ich Auto fahre, trinke ich niemals Alkohol, aber wenn ich nicht fahre, dann ja.

私は大学生ですけども(いもうと)はもう銀行(ぎんこう)で働いています。
Ich bin zwar Studentin, aber meine jüngere Schwester arbeitet schon bei einer Bank.

私は日本人ですけど華道(かどう)のことは全然知りません。
Ich bin zwar Japanerin, aber ich weiß nichts über die Kunst des Blumensteckens.

肉は好きだけれど豚肉(ぶたにく)は嫌いです。
Ich mag zwar Fleisch aber ich mag kein Schweinefleisch.

テレビは見るけど、ラジオは聞きません。  
Ich sehe zwar fern, höre aber kein Radio.

beachte:
Es treten bei ~けれども auch Fälle auf, bei denen der konzessive Charakter sehr schwach oder einfach nicht vorhanden und somit die Übersetzung mit "zwar … aber …" kaum mehr vertretbar ist. Es handelt sich dabei häufig um Aussagen im Rahmen eines Dialogs:

今から町に行きますけれども、何かいりますか。いいえ、何もいりません。  
Ich werde jetzt (zwar) in die Stadt fahren, (aber) brauchen Sie etwas? Nein (danke), ich brauche nichts.

ウェーパーですけれども、本田さんをお(ねが)いします。
Hier spricht Weber, ich bitte Herrn Honda an den Apparat.

これは漢字ですけれど、読むことができますか。はい、もちろんできます。  
Das sind (zwar) Kanji, (aber) können Sie sie lesen? Ja, das kann ich selbstverständlich!

お茶をわかしますけれど、森さんも飲みますか。はい、いただきます。  
Ich werde (zwar) Tee kochen, (aber) trinken Sie auch mit, Frau Mori? Ja, gerne!

In solchen Fällen wird bei der Übersetzung der konzessive Teil einfach ignoriert, oder Sie operieren mit raumfüllenden Ausdrücken wie z.B. "übrigens", "im übrigen" oder "apropos".