V~やすい

Der Anschluss V~やすい leitet sich vom VA 易い (leicht, einfach) ab und wandelt das vorangehende Verb zu einem Verbaladjektiv um. In den meisten Fällen wird das V~やすい nach der Formel
N は/が V やすい benutzt, sodass die Eigenschaft sich unmittelbar auf das Thema bzw. Subjekt des Satzes bezieht. Der Handlungsträger zeigt eine für ihn typische Eigenschaft, Tendenz oder Neigung anlässlich einer Aktion, die als „leicht“ zu nennen ist. Die deutsche Übersetzung von V~やすい lautet entsprechend „leicht/einfach/angenehm zu tun sein“. In vielen Fällen kann auch in der Rohübersetzung die Endung „-bar“ mit einer zusätzlichen, meist positiven Information versehen, benutzt werden. (gut benutzbar, leicht brennbar, gut reparierbar etc.)
Setze wie „Dieser Stuhl ist bequem zum Sitzen. (= komfortabel)“ このいつは座りやすいです。 oder „Die Banane ist ein Obst, das man einfach essen kann.“ バナナは食べやすい果物です。 macht deutlich, dass bestimmte Sachen als Thema oder Subjekt herangezogen werden, die häufig im Vergleich zu anderen, gleichartigen Dingen (hier: andere Stühle oder andere Obstsorten) die Aktion reibungslos zustande bringen.

Wortbeispiele:

書きやすい   leicht zu schreiben
歩きやすい   leicht zu laufen, bequem beim Laufen (z.B. Schuhwerk oder Straße)
読みやすい   gut lesbar
分かりやすい   leicht verständlich
覚えやすい   leicht erlernbar
折れやすい   leicht zerbrechlich
比べやすい   gut vergleichbar

Satzbeispiele:

高いパンはたいてい書きやすいです。
Teure Füller schreiben meistens flüssig. (sind „leichtgängig“)

オートマチックの車は運転しやすいです。
Automatikwagen von leicht zu fahren. (gut „lenkbar“)

この薬は苦くなくて読みやすかったです。
Dieses Medikament ist nicht bitter und daher angenehm zum Einnehmen gewesen. (gut „einnehmbar“)

白い服は汚れやすいです。
Weiße Kleidungsstücke werden leicht schmutzig.

平仮名の「や」とカタカナの「ヤ」は初級の学生にとって間違えやすいかも知れません。
Das „ya“ in Hiragana und das „ya“ in Katakana könnte für Anfängerstudenten leicht verwechselbar sein.

試験のときはなるべく答えやすい問題を出してあげると先生がおっしゃっていました。
Der Lehrer meinte, dass er bei der Prüfung möglichst leicht zu beantwortende Fragen stellen werde.

あなたにとってどんな家が住みやすいですか。
Was für Häuser sind für Sie praktisch und angenehm zu bewohnen?

beachte:
Der Unterschied zwischen diesem V~やすい und dem bereits eingeführten V~っぽい (2. Semester Lektion 8), liegt vor allem darin, dass ~っぽい sich nur mit intransitiven Verben verbinden lässt und meist eine Abweichung von der Norm in negativer Richtung darstellt, während ~やすい sowohl mit intransitiven als auch mit transitiven Verben zusammenkommen kann und die Leichtigkeit einer (neutralen, positiven oder negativen) Aktion hervorhebt. Der Gebrauchswert von ~やすい ist somit sehr hoch. Intransitive Verben negativen Inhalts wie 怒る (böse werden), 汚れる (schmutzig werden), 飽きる (einer Sache überdrüssig werden) oder 湿る (klamm werden) lassen sich mit ~やすい und ~っぽい kombinieren, wobei der Sinn solcher Kombinationen mehr oder weniger identisch ausfällt. So kann man z.B. den Satz „Weiße Kleidungsstücke werden leicht schmutzig. (dazu neigen, schmutzig zu werden)“, den sie oben gesehen haben, auch ohne weiteres mit 白い服は汚れっぽいです。 übersetzen.