Das Pseudonomen ところ

Das Pseudonomen ところ wurde aus dem Wort 所 („Ort“) abgeleitet und ist z.B. als „Situation“ (2. Semester Lektion 2), als zusammengesetztes Wort 住所 (1. Semester Lektion 11) oder als お所 „Adresse“ mit dem Höflichkeitspräfix お (3. Semester Lektion 1) und schließlich noch als „Ort“ 場所 (2. Semester Lektion 1) bekannt. Im Folgenden sollen weitere Anwendungsbereiche dieses sehr vielfältigen Ausdrucks behandelt werden. Des Weiteren wurde im Unterricht mehrfach erwähnt, dass deutsche Formulierungen wie z.B. „ich gehe zu meinem Freund“ in der japanischen Version immer mit dem Zusatz ところ, also 友達の所へ行きます。 übersetzt werden.

Neueste Kommentare