V (ta-Form) + ところ

Die Formulierung V (ta-Form) + ところ zeig an, dass eine Aktion gerade erst eben zu Ende gegangen ist. Die Übersetzung lautet entsprechend „gerade eben erst getan“. In manchen Fällen können Sie auch die Formulierung „etwas gerade fertig ge-…“ (z.B. gerade fertig gegessen, gerade fertig gesprochen etc.) benutzen.
Die Aktion, die mit ~たところ in Verbindung gebracht wird, ist wirklich erst vor kurzem beendet worden, so dass man z.B. 今ご飯を食べたところです。 („Ich habe gerade erst eben gegessen.“ oder „Ich habe eben die Mahlzeit beendet.“) sagen kann, aber streng genommen nicht 2時間前にご飯を食べたところです。 (Ich habe gerade erst vor 2 Stunden gegessen.), da zwei Stunden keine Kurzfristigkeit mehr darstellen. Für diese und ähnliche zwar vergleichsweise kurz zurückliegende, so doch nicht unmittelbar beendete Aktionen, benutzt man im Japanischen die im 2. Semester Lektion 7 eingeführte Formulierung V (ta-Form) ばかり. (2時間前にご飯を食べたばかりです。)

今か召し上がりますか。いいえ、今朝ご飯を食べたところなんです。
Möchten sie etwas essen? Nein, ich habe gerade eben erst gefrühstückt.

一緒に町へ行きませんか。いいえ、今町へ行ってきたところです。
Wollen wir nicht zusammen in die Stadt fahren? Nein, ich komme gerade eben erst von der Stadt.

お母さんに手紙を書きましたか。はい、今書いたところです。
Haben Sie den Brief an Ihre Mutter geschrieben? Ja, ich habe in gerade eben fertigeschrieben.

今12時です。5分前に授業が終わったところです。
Wir haben jetzt 12 Uhr. Der Unterricht ist gerade vor 5 Minuten zu Ende gegangen.

昨日あげたチョコレートは全部食べてしまいましたか。いいえ、半分食べたところです。
Hast du die Schokolade, die ich dir gestern geschenkt habe, auf gegessen? Nein, ich habe sie erst zur Hälfte gesessen.

車をきらいに洗って、磨いたところへ雨が降ってきました。
Gerade in dem Augenblick, als ich den Wagen schön gewaschen und poliert hatte, fing es an zu regnen.

最後のビールを読んでしまったところに友達が来ました。
Gerade in dem Augenblick, als ich das letzte Bier getrunken hatte, kam ein Freund.

beachte:
Die erweiterte Zusammensetzung aus der Initiativform plus ところ, die wir im Abschnitt mit V (Aussage) ~ところ gesehen haben, kann auch hier zum Einsatz kommen. Die Formulierungen V (Initiativform) + としたところ bzw としていたところ zeigen an, dass eine Aktion unmittelbar vor der Realisierung gestanden hat. In aller Regel wird eine solche Formulierung, die dem deutschen „man war im Begriff, etwas zu tun“ entspricht, mit Sätzen verbunden, die besagen, dass die genannte Aktion eben nicht zustande gekommen ist. So gesehen sind die folgenden Sätze (a. und b.) von der Aussagekraft her nahezu identisch. Sie unterscheiden sich nur in puncto Tempus.
  1. 服を着るところです。
    Ich bin gerade dabei, mit dem Anziehen zu beginnen.
  2. 服を着ようとした着ようとしていたところです。
    ich war gerade dabei, mit dem Anziehen zu beginnen.

oder

  1. 森さんが家を出るところを見ました。
    Ich habe gesehen, wie Frau Mori gerade das Haus verlässt.
  2. 森さんが家を出ようとした出ようとしていたところを見ました。
    Ich habe beobachtet, wie Frau Mori gerade im Begriff war, das Haus zu verlassen.

oder

  1. シャワー浴びるところに/へ田中さんが来ました。
    Genau in dem Augenblick, als ich dabei war, mich zu duschen, kam Herr Tanaka.
  2. シャワー浴びようとした浴びようとしていたところに/へ田中さんが来ました。
    Genau in dem Augenblick, als ich (damals) im Begriff gewesen war, mich zu duschen, kam Herr Tanaka.


Neueste Kommentare