Ehrerbietige Verbform お~になる

Eine weitere Möglichkeit, die Ehrerbietung bei Verben zu bilden, finden wir in der Formulierung mit dem Präfix お~ und der Endung になる, wie wir es zum Teil schon bei den 尊敬動詞 gesehen haben (Lektion 1).
Die Formulierung お~になる kann an fast alle Verben angeschlossen werden, wobei der Anschluss die i-Endung (wie bei der masu-Form) bei den 強V ausmacht.
Die allgemeine Formel für die ehrerbietige Form bei Verben lautet:

V(強V i-Laut)になる

Hier einige Beispiele:

読む      お読みになる   書く     お書きになる  
話す      お話しになる   歩く     お歩きになる  
買う      お買いになる*   帰る     お帰りになる   *auch: お(もと)めになる
降りる      お降りになる   できる     おできになる  
別れる      お別れになる   調べる     お調べになる  
育てる      お育てになる   分ける     お分けになる  



Satzbeispiele:

先生がお書きになったご本
ein Buch, das der Lehrer geschrieben hat

社長さんがお着きになる駅
der Bahnhof, an dem der Chef ankommt

パーティーのとき森さんはいつも日本の歌をお歌いになります。
Frau Mori pflegt auf Partys immer japanische Lieder zu singen.

部長は旅行の間たくさん写真をおとりになりました。
Unser Abteilungsdirektor hat während seiner Reise viele Fotos gemacht.

田中さんはいつお帰りになりますか。
Wann wird Herr Tanaka nach Hause gehen? / Wann werden Sie, Herr Tanaka nach Hause gehen?

先生が問題をお配りになりました。そして、テストについてお話しになりました。
Der Lehrer verteilte die Aufgaben und sprach über den Test.

どうぞそちらでお待ちになってください。
Bitte warten Sie dort!


Prinzipiell gilt auch hier die Regel, dass Verben, die eine尊敬-Version besitzen, nicht in die genannte Form gebracht werden sollen. Formulierungen wie お行きになる oder お食べになる etc. sind unzulässig, da bereits Verben wie いらっしゃる und 召し上がる existieren.
Diese Regel gilt insbesondere für das Verb する und daraus abgeleitete Nominalverben. Da wir bereits als ehrerbietige Version das なさる haben, können wir keine Formen wie お散歩になる bilden.
Auch die Potenzierung der Höflichkeit etwa durch den Gebrauch von お~になる und ~れる/~られる (z.B. お読みになられる) widerspricht eher dem guten Stil und bedeutet nicht unbedingt eine Steigerung der Höflichkeit. Schließlich ist die Formulierung mit dem Präfix ご~ also ご~になる zwar existent, aber relativ selten, so dass wir sie hier ignorieren können. (das ご覧になる wird nicht dieser Grammatik, sondern wie andernorts erwähnt dem 尊敬動詞 zu geordnet!)


Ausnahmen:
Verben, deren Stamm nur aus einem einzigen Laut besteht (見る、着る、寝る oder ähnlich), lassen sich wohl eher aus lautlichen Gründen schwer mit der Formulierung お/ご~になる in Verbindung bringen. お寝になる z.B. ist nicht existent. Solche Verben werden durch andere Wörter oder andere höfliche Formulierungen ersetzt.
Des Weiteren gibt es je 尊敬動詞 aus der 1. Lektion, die zwar in die dortige Gruppe eingereiht wurden, aber je nach Betrachtung auch der hier genannten Grammatik zuzuordnen wären, wie: 見える(herkommen, hingehen), 召す(anziehen) etc., die eher in der Formulierung お見えになる bzw. お召しになる zum Einsatz kommen, da die "einfacheren" Versionen als nicht höflich genug empfunden werden und entsprechend seltener vorkommen. Hinzu kommen in diesem Zusammenhang noch die Wörter おいでになる sowie ご覧になる, die jedoch selbständige 尊敬動詞 ausmachen, zumal keine Verben wie "いでる" oder "らんる" existieren.

Neuester Inhalt

来生愛、管理官
来生愛、管理官
来生愛、管理官
来生愛、管理官
来生愛、管理官

Neueste Kommentare