angenommener Fall mit 場合

Mit dem Nomen 場合(ばあい) "Situation", "Fall" lassen sich auch zwei Sätze, die zeitlich und kausal zueinander in Beziehung stehen, zusammenfügen.
Zusammen mit den Prädikatswörtern V, VA, NA und N, die alle logischerweise die Attributivform einnehmen, wird ~場合in einer Satzverbindung nach dem folgenden Schema benutzt:

Satz1 場合、Satz2

Das 場合 ist zwar ohne jeden Partikel benutzbar, kann aber auch mit den Partikeln に, は und den zusammengesetzten Partikeln には versehen werden. Die Formen 場合は bzw. 場合には grenzen die Situation, die in der Haupthandlung beschrieben wird, von anderen Situationen ab, während 場合に vor allem den Zeitpunkt, in dem die Haupthandlung geschieht, hervorhebt. Da mit 場合 meistens besondere, sich von anderen Fällen abhebende Situationen wiedergegeben werden, kommt das は bzw. には recht häufig vor.
Formal wird die Verknüpfung der Prädikatswörter mit 場合 folgendermaßen gebildet:

V:   V (Attributivformen) + ~場合   読む場合、読まない場合 etc.
   
VA:   VA (Attributivformen) + ~場合   新しい場合、新しくない場合 etc.
   
NA:   NA (Attributivformen) + ~場合   元気な場合、元気でない/じゃない場合 etc.
   
N:   N (Attributivformen) + ~場合   子供の場合、子供でない/じゃない場合 etc.

Alle Modifikationen, die wir in diesem und im vergangenen Semester im Zusammenhang mit der Attributivform kennengelernt haben, sind hier denkbar.


Bedeutung von 場合

Wie die deutsche Übersetzung des ursprünglichen Wortes verdeutlicht, kann 場合 in vielen Fällen mit "falls", "sollte es der Fall sein …" oder "in Situationen, in denen …" übersetzt werden. Mit 場合 wird demnach der 1.Satzteil, der eine eindeutige Bedingung darstellt, mit dem 2.Satzteil verbunden, der die Folge dieser Annahme beinhaltet. Während das Prädikat des 1.Satzteils im Perfekt stehen kann ("angenommen, man hat das und das getan, …" (=V) oder "angenommen, es war so und so …"(=VA, NA, N)), kann im Japanischen das Prädikat des 2.Satzteils niemals im Perfekt stehen. Diese Informationen, die im Hinblick auf die Bedeutung und Funktion von 場合 gegeben wurden, können Sie mehr oder weniger wortgetreu bei ~なら wiederfinden. Mit anderen Worten sind die beiden Formen zwar nicht immer, aber häufig austauschbar. Die einzigen deutlich erkennbaren Unterschiede zu ~なら liegen wohl darin, dass ein Satz mit ~場合 etwas "steifer" klingt und vorzugsweise in der formelleren gesprochenen Sprache sowie in der geschriebenen Sprache benutzt wird. Darüber hinaus liegt bei 場合 der zeitliche Aspekt deutlich stärker im Vordergrund. Das heißt während bei ~なら nur die Kausalität betont wird, beinhaltet 場合 sowohl die Kausalität als auch die Temporalität. So wie man den Ausdruck "Situation" im Deutschen als "Fall", aber auch als "Zeitpunkt" verstehen kann wird auch das 場合 je nach Kontext neben der Situation auch als "Zeitunkt" verstanden.
(So gesehen ist 場合 mit dem temporalen Ausdruck とき (Lektion 4) verwandt. Tatsächlich lassen sich fast alle Sätze, die mit 場合 gebildet werden, auch mit とき bilden.)
Folgende Beispiele mit 場合 könnten praktisch als schriftliche Anweisung gelten:

夜中(よなか)におなかがすいた場合(に/は/には)冷蔵庫(れいぞうこ)の中を(さが)してください。
Falls Sie mitten in der Nacht Hunger bekommen sollten, suchen Sie bitte (etwas zum Essen) im Kühlschrank.

車を運転する場合(に/は/には)、必ず眼鏡(めがね)をかけてください。
Falls Sie Auto fahren, tragen Sie bitte unbedingt die Brille.

半年(はんとし)日本にいる場合(に/は/には)、ビザが必要です。90日間まではいりません。
Falls man ein halbes Jahr in Japan bleibt, benötigt man ein Visum. Bis zu 90 Tagen braucht man keins.

お店が()まっていている場合(に/は/には)(えき)で買い物をすることができます。
Falls die Läden zu haben. kann man am Bahnhof einkaufen.

電車が満員(まんいん)場合(に/は/には)(つぎ)の電車を待たなければなりません。
Falls die Bahn (mit Menschen) voll sein sollte, muss man auf die nächste warten.

話をするあいてが先生の場合(に/は/には)、学生は丁寧(ていねい)言葉(ことば)を使わなければいけません。
Sollte derjenige, mit dem man sich unterhält, ein Lehrer sein, muss man als Student eine höfliche Sprache benutzen.

学生(がくせい)場合(に/は/には)、コンサートなどの料金(りょうきん)普通(ふつう)大人(おとな)より少し安いです。
Im Falle von Studenten ist die Gebühr für Konzerte etc. etwas billiger als für gewöhnliche Erwachsene.

入院(にゅういん)場合(に/は/には)最初(さいしょ)色々(いろいろ)検査(けんさ)があります。
Im Falle einer stationären Behandlung finden zunächst diverse Untersuchungen statt.