Vermutung mit ~そうだ

Neben der Endung ~そうだ, die wir in Lektion 6 im Zusammenhang mit dem Hörensagen kennengelernt haben, existiert eine weitere Form, die ebenfalls ~そうだ lautet, aber eine bestimmte Art von Vermutung darstellt. Bevor wir uns mit der Bedeutung dieser Endung näher befassen, wollen wir zunächst die Anschlüsse kennenlernen. ~そうだ kann abhängig von der Modifikation an V, VA, NA sowie N angeschlossen werden:

Aussage

 強V:   (2.Stufe, i-Laut) ~そうだ/~そうです  (聞きそうだ、吸いそうだ、入りそうだ etc.)
 弱V: (Verbstamm+) ~そうだ/~そうです  (生まれそうだ、消えそうだ、いそうだ etc.)
 不V:   来そうだ/~そうです、しそうだ/~そうです  (朝ねぼうしそうだ、合格しそうだ etc.)
 VA:   (VA-Stamm+) ~そうだ/~そうです  (危なそうだ、固そうだ、おいしそうだ、 etc.)
wichtig: Bei 良い und ない entstehen die Formen 良さそう (nicht: いさそう) sowie なさそう.
 NA:   (NA-Stamm+) ~そうだ/~そうです  (元気そうだ、大事そうだ、まじめそうだ etc.)
N: es existiert kein nominaler Anschluss zu ~そうだ in der Aussageform!

Weitere Modifikationen der Prädikatswörter finden Sie auf der folgenden Seite.


Modifikation der Endung ~そうだ:

Die Endung ~そうだ selbst verhält sich wie ein NA, so dass auch hier vielfältige Modifikationen entstehen.

Aussage: ~そうだ/~そうです
Negation: ~そうじゃない/~ではありません/~じゃありません
Perfekt: ~そうだった/~でした
negatives Perfekt: ~そうじゃなかった/~ではありませんでした/~じゃありませんでした
te-Form: ~そうで
Attribut: ~そうな N/~そうで(は)ない * N/~そうだった N/~そうでなかったN
Adverbial: ~そうにV *auch: ~そうじゃない

Bedeutung von ~そうだ:

1. Funktion: auf Beobachtung beruhende Vermutung
Wie oben schon erwähnt, handelt es sich bei ~そうだ in unserem Zusammenhang um eine Vermutungsform, die vor allem auf unmittelbarer Beobachtung des Sprechers beruht.
(z.B. sieht der Sprecher, wie sich ein Ast bei stürmischem Wind stark biegt. Diese Beobachtung erlaubt ihm den Schluss, dass der Ast vermutlich bald bricht. Übersetzung: "Es sieht so aus, / Es macht den Eindruck, dass …"
強い風で枝が折れそうです。 "Es sieht so aus, dass wegen des starken Windes der Ast brechen wird"
Natürlich kann man nicht ausschließen, dass dieser vermutete Vorgang tatsächlich eintreten wird. Wäre man jedoch sicher, würde man hier z.B. mit ~ます oder zumindest ~でしょう operieren.)

2. Funktion: auf Indizien beruhende Vermutung
Des Weiteren kann ~そうだ auch dann benutzt werden, wenn der Sprecher auf Informationen, insbesondere auf vorher erfolgte Eigenbeobachtung beruhende Indizien oder eigene Erfahrungswerte zurückgreifen kann, die eine Schlussfolgerung in Form einer subjektiv gesehen ziemlich sicheren Vermutung zulassen.
(z.B. kennt der Sprecher Frau Mori seit einiger Zeit als gute Sängerin. Daher vermutet er 森さんのお兄さんも歌が上手そうです。 Es sieht so aus, als dass der ältere Bruder von Frau Mori auch gut im Singen ist." Auch hier ist die Möglichkeit durchaus gegeben, dass die Vermutung nicht zutrifft.)

Fazit:

In beiden Fällen kann man ~そうだ in etwa mit Hilfe der Formulierungen "es sieht so aus" bzw. "es macht den Eindruck" ins Deutsche übersetzen.

Auch wenn wir im normalen Sprachgebrauch als Übersetzung die Ausdrücke wie "scheinen" oder "vermutlich" benutzen können, damit die deutsche Version akzeptabel bleibt, sollten wir wenigstens in der Übungsphase noch dieses "es sieht so aus" beibehalten, da wir in den folgenden Abschnitten weitere Vermutungsformen kennenlernen werden und ohne eine solche sprachliche Differenzierung die feinen unterschiedlichen Funktionen des Japanischen vollkommen verschwimmen, zumal die deutsche Sprache im Hinblick auf Vermutungen keine große Differenzierung zu kennen scheint.


einfache Beispiele:

森さんは眼鏡(めがね)をかけています。兄弟(きょうだい)(みんな)()(わる)そうです
Frau Mori trägt eine Brille. Es sieht so aus, dass auch all ihre Brüder schlechte Augen haben.

そのりんごはまずそうです全然(ぜんぜん)おいしそうじゃありません
Dieser Apfel sieht unschmackhaft aus. Er sieht überhaupt nicht lecker aus.

昨日学食で一緒(いっしょ)にご飯を食べた人は(やさ)しそうでした
Die Person, mit der ich gestern zusammen in der Mensa gegessen habe, sah freundlich aus.

今朝は雨が降りそうでしたが、午後(ごご)から素晴(すば)らしい天気になりました。明日も天気が良さそうです
Heute Morgen sah es nach Regen aus, aber am Nachmittag wurde das Wetter herrlich. Es sieht so aus, als ob das Wetter auch morgen gut sein wird.

あなたの車はかなり古そうですが、ずいぶんじょうぶそうですね。  
Ihr Wagen sieht zwar ziemlich alt, aber doch recht stabil aus.

その果物はおいしそうですね。何と言いますか。  
Dieses Obst sieht aber lecker aus! Wie nennt man es denn?

ベーター君は中国語ができます。日本語も話すことができそうです  
Peter kann Chinesisch. Es sieht so aus, dass er auch Japanisch sprechen kann.

赤ちゃんは生まれましたか。いいえ、まだですが、もうすぐ生まれそうです  
Ist das Baby auf die Welt gekommen? Nein, noch nicht, aber es sieht so aus, als ob es sehr bald zur Welt kommt.

昨日図書館で森さんを見ましたが、とても忙しそうだったので、挨拶(あいさつ)しませんでした。
Ich habe gestern Frau Mori in der Bibliothek gesehen, aber da sie sehr beschäftigt aussah, habe ich sie nicht gegrüßt.

8課の文法は難しくなさそうです。でも、また(おお)そうです。今週も忙しくなりそうです
Die Grammatik von Lektion 8 sieht nicht schwer aus. Aber es sieht so aus, als dass es wieder viel davon gibt. Es sieht so aus, als ob wir auch diese Woche jede Menge zu tun haben werden.

週末は天気が良くなりそうです。今日も雨が降りそうな天気ではありません。  
Es sieht so aus, als ob das Wetter am Wochenende gut wird. Auch heute sieht es nicht nach Regen aus.

Modifikation der Prädikatswörter:

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Modifikationen der Prädikatswörter. Dabei wurden aus Gründen der Übersichtlichkeit jeweils nur die höflichkeitsleeren Versionen berücksichtigt.
Negation

V: V~なさそうだ/~なそうだ/~そうにない/~そうもない

(das V kennt also 4 Negationsformen:かなさそうだ/開かなそうだ/開きそうにない/開きそうもない)

entsprechend: 吸わなさそうだ/吸わなそうだ/吸いそうにない/吸いそうもない
入らなさそうだ/入らなそうだ/入りそうにない/入りそうもない etc. etc.
VA: VA~くなさそうだ

(危なくなさそうだ、固くなさそうだ、おいしくなさそうだ etc.)

NA: NA~で(ほ)なさそうだ/~じゃなさそうだ

(元気ではなさそうだ、大事ではなさそうだ、まじめではなさそうだ etc.)

N: N~で(は)なさそうだ/~じゃなさそうだ

(学生ではなさそうだ、あそこではなさそうだ、月曜日ではなさそうだ etc.)


Beachten Sie bitte nochmals, dass zwar eine Negation, aber keine Aussageform von そうだ mit einem N existiert!



Perfekt nicht existent
(Das Perfekt wird nur über die Modifikation von ~そうだ, also in der Form ~そうだった bzw. bei einer Negation ~そうじゃない über die Form そうじゃなかった gebildet.)

nur als verbale Verbindung existente Modifikationen

Sehr viele bisher erlernte verbale Modifikationen wie たい、ことができる、ことがある、ことになる、なくてはいけない、なくてもいい、たほうがいい、てみる、てしまう、ておく、である etc. etc. können zusammen mit ~そうだ auftreten. Eine systematische Präsentation dieser Verbindungen erscheint jedoch allein schon aus Platzgründen weder möglich noch sinnvoll. In allen genannten Fällen müssen Sie lediglich wissen, dass die Endung der Vermutung immer hinten steht und entweder in Anlehnung an den verbalen oder verbaladjektivischen Anschluss mit ~そうだ verbunden wird. (verbales Beispiel: ~てしま + ~そうだ = ~てしまそうだ; adjektivisches Beispiel: ~たほうがいい + ~そうだ = ~たほうがよさそうだ) Die Verbindung bei der sehr häufig vorkommenden ~ている-Form lautet entsprechend:

 V~ていそうだ  (開いていそうだ/吸っていそうだ/入っていそうだ etc.)

vermischte Beispiele:

もう三十分も待っていますが、もうパスは来そうもありません  
Wir warten schon ganze 30 Minuten, aber es sieht nicht danach aus, dass der Bus jemals kommt.

この部屋の(ゆか)はとても良く(みが)いでありますから(すべ)りそうです
Der Boden dieses Zimmers ist sehr gut poliert, so dass es danach aussieht, als ob man leicht ausrutschen würde.

高そうな(おく)り物ですね。そうですね。安くなさそうですね。
Das ist aber ein teuer aussehendes Geschenk. Ja wirklich. Es sieht nicht gerade billig aus.

夜遅く家に帰ってきました。(ほか)の人はもう寝ていそうです
Ich bin spät in der Nacht nach Hause gekommen. Es sah/sieht so aus, dass die anderen alle schon schliefen.

この料理は私には作ることができそうにありません。作り(かた)を母に聞いたほうがよさそうです。母は料理が得意だから、料理のことは何でも知っていそうです
Es sieht so aus, als könnte ich dieses Gericht nicht kochen. Es sieht so aus, als ob es besser wäre, bei meiner Mutter eine Kochanleitung einzuholen. Da meine Mutter gut kochen kann, sieht es so aus, als wüsste sie alles über das Kochen.

(つぎ)の木曜日はお休みです。宿題をしなくてもよさそうです
Der nächste Donnerstag ist ein Feiertag. Es sieht ganz so aus, als müssten wir keine Hausaufgaben machen.

うれしそうですね。どうしたんですか。彼と結婚できそうなんです  
Sie sehen aber glücklich aus. Was ist denn passiert. Es sieht ganz danach aus, als könnte ich ihn heiraten.

おいしそうに飲んでいますね。でもお酒ではなさそうですね。それは何ですか。  
Sie trinken aber so, als ob es Ihnen sehr gut schmeckt. Aber das sieht nicht nach Alkohol aus. Was ist denn das?

彼は日本人じゃなさそうですが、何人だと思いますか。  
Er sieht nicht nach einem Japaner aus. Was glauben Sie, was für ein Landsmann er ist?

森さんは私の新聞を読みたそうです
Es sieht so aus, als ob Frau Mori meine Zeitung lesen möchte.

beachte:
Der letzte Satz macht deutlich, dass die Formulierung des Wunsches mit ~たい, die eigentlich nur der 1. Person vorbehalten ist, durch die Verbindung mit ~そうだ(読みたそうだ) auch für die 3.Person einsetzbar geworden ist.
Mit anderen Worten kann die in Lektion7 eingeführte Form des ~(た)がる durch ~(た)そうだ ersetzt werden Dieses Phänomen gilt natürlich auch für alle dort erwähnten Adjektive, die Empfindungen wiedergeben. (z.B. うれしい→ うれしがる→ うれしそうだ; いたい→いたがる→いたそうだ etc. etc.; näheres vergleiche Lektion 7)

weitere Beispiele des Wollens auf verbaler Ebene:

強V: 行く→行きたがる→行きたそうだ、買う→買いたがる→買いたそうだ etc.
弱V: 見る→見たがる→見たそうだ、忘れる→忘れたがる→忘れたそうだ etc.
不V: 来る→来たがる→来たそうだ、する→したがる→したそうだ

Bei 弱V und 不V entstehen bei allen ~たそうだ-Verbindungen auf den ersten Blick Kollisionen mit der Perfektform des Hörensagens (Lektion 6) "ich habe gehört, dass …" (z.B. 見たそうだ "Ich habe gehört, dass (jemand) es gesehen hat" versus "es sieht so aus, als ob (jemand) es sehen möchte; oder: 森さんは結婚したそうだ "Ich habe gehört, dass Frau Mori geheiratet hat." versus "Es sieht so aus, als ob Frau Mori heiraten möchte.")
Allerdings kann man einerseits aus dem Kontext fast immer die Eindeutigkeit eines Satzes ableiten. Andererseits können durch abgewandelte Formulierungen (Benutzung anderer Wunschformen wie das たがる/たがっている oder umgekehrt anderer Vermutungsformen) solche Kollisionen vermieden werden. Und schließlich haben die beiden Formen (für Ausländer schwer hörbare und noch schwerer selbst auszusprechende) Akzent-Unterschiede:
z.B.: misoo da (sehen wollen) versus tasoo da (soll gesehen haben)