Erweiterung der Partikelfunktionen

Es wurden bereits in den vorangegangenen Lektionen nahezu alle wichtigen Partikeln eingeführt. Nun sollen einige bisher nicht genannte, eher sekundäre Funktionen dieser Partikeln ergänzend behandelt werden:


als indirektes Objekt

私は友だちに手紙を書きました。 Ich habe an meine Freundin einen Brief geschrieben.

Wie wir bereits in Lektion 9 im Zusammenhang mit あげる und もらう im speziellen festgestellt haben, werden alle Aktionen, die ein Lebewesen (vor allem Personen bzw. Personifikationen) als Bezugspunkt haben, mit dem Partikel に markiert. Das beschränkt sich nicht nur auf die Tätigkeiten des Gebens und Bekommens, sondern auf alle übrigen Verben, die eine konkrete oder abstrakte Transaktion zwischen zwei Lebewesen bzw. eine Zuwendung
von einer Person zur Anderen darstellen. So gesehen kann man diesen Vorgang auch schematisch darstellen: Lebewesen 1 → etwas → Lebewesen 2 Dabei spielt es wie bei あげる und もらう für die Markierung des Vorgangs keine Rolle, aus welcher Perspektive man diese Aktion betrachtet. Die Markierung erfolgt immer mit einem に.
Verben, die eine solche Transaktion beinhalten sind z.B. "überreichen", "überreicht bekommen", "vermitteln", "vermittelt bekommen", "mitteilen", "mitgeteilt bekommen", "anschreiben" etc..
Das japanische Schema für diesen Transaktionsvorgang lautet in idealisierter Form:

Lebewesen 1 Lebewesen 2 ETWAS* V *=Sache, Information, Einfluss etc.

Beispiele:

学生が先生に花をプレゼントしました。   Studenten schenkten der Lehrerin Blumen.
森さんはウェーバーさんに車を()りました。   Frau Mori verkaufte Herrn Weber ihren Wagen.
先生に宿題(しゅくだい)(わた)しています。   Geben Sie dem/beim Lehrer die Hausaufgaben ab.
日本(じん)に日本語を(なら)っています。   Ich lerne von einem Japaner Japanisch.
あの(ひと)(みち)を聞きましょう。   Fragen wir diese Person nach dem Weg.


beachte:
  • Wie bei もらう kann jede Aktion, die man "empfängt", auch mit から markiert werden.
  • Die Verben ()う "aufsuchen; jmd. begegnen; sich mit jmd. treffen" und (はな)す im Sinne von "mitteilen" werden auch mit に markiert, wenn eine einseitige Handlungsrichtung impliziert wird:
    Handelnder → (passiver) Partner



には als personenbezogenes Eigenschaftsurteil

この漢字は私には難しいです。 Dieses Kanji ist für mich schwer.

Der Partikel に, der bisher als lokale Markierung (Lektion 1), temporale Markierung (Lektion 4) und als Markierung des Gebenden und Bekommenden (Lektion 9) bekannt war, kann in der Kombination mit は auch zur Markierung eines Eigenschaftsurteils eingesetzt werden. Dabei wird die Art oder das Verhältnis einer Person zu einer bestimmten Sache ausgedrückt und mit Hilfe von には markiert. Die (idealisierte) Formel hierfür lautet:

 

N Person には Adj です。 

 

In vielen Fällen kann man diese Formel mit: "etwas steht zu einer Person im Adj-Verhältnis" ins Unreine übersetzen. Je nach Kontext steht das には für das deutsche "gegenüber", "für", "bei" und gibt ein Urteil oder einen Einfluss von etwas auf eine Person wieder. Im eingerahmten Beispiel steht "das Kanji zum Ich sozusagen im schweren Verhältnis".

Beispiele:

お酒は子供にはよくないです。   Alkohol ist für Kinder nicht gut.
新しい車は学生には高いです。   Ein Neuwagen ist für Studenten (zu) teuer.
あのセーターは本田さんには大きかったです。   Jener Pulli war für Herrn Honda (zu) groß.
あの映画は私にはつまらなかったです。   Jener Film war für mich uninteressant.


als Markierung der Route

森の中を散歩(さんぽ)しました。 Ich bin im Wald spazieren gegangen.

Der Ort, durch (oder über) den eine Fortbewegung erfolgt, also eine Route, wird im Gegensatz zu sonstigen Handlungsorten anstatt mit "で" mit dem Partikel を markiert. Verben, die diese Bedingung (Bewegungsroute) erfüllen, sind z.B.:

(を) (ある)   zu Fuß gehen
(を) 散歩(さんぽ)する   spazieren gehen
(を) ()ぎる   vorbeigehen, passieren
(を) ()   fliegen
(を) (わた)   überqueren, sich erstrecken
(を) (のぼ)   besteigen, hinaufsteigen
(を) (はし)   laufen


Beispiele:

(いま)(ひろ)(みち)を歩いています。   Ich gehe gerade auf einer breiten Straße. "begehen"
昨日公園(こうえん)を散歩しました。   Ich habe gestern einen Spaziergang im Park gemacht. "bespazieren"
大きな(とり)(そら)を飛んでいます。   Ein großer Vogel fliegt am Himmel. "befliegen"
この(はし)を渡ってください。   Überqueren Sie bitte diese Brücke. "be-überqueren"
高い山を登りました。     Ich wanderte in den hohen Bergen. 山に … = "auf die Bergspitze steigen"


als Markierung des Startpunkts

三時(さんじ)(いえ)()ます。 Um 3Uhr verlasse ich das Haus/gehe ich aus dem Haus.

Der Startpunkt, von dem sich etwas entfernt, meistens handelt es sich um ein Verlassen eines Ortes, wird auch mit dem Partikel を gekennzeichnet. Verben, die diese Bedingung erfüllen, sind z.B.:

(を)()   hinausgehen
(を)()りる   aus einem Fahrzeug aussteigen
(を)()りる   von oben hinuntergehen, hinabgehen
(を)(はな)れる   verlassen


(えき)(まえ)でバスを()りてください。   Steigen Sie vor dem Bahnhof aus dem Bus aus.
来年(らいねん)大学を()ます。   Ich werde nächstes Jahr die Universität absolvieren.
去年(きょねん)(くに)(はな)れました。   Letztes Jahr habe ich mein Land verlassen.
会社(かいしゃ)()て、レストランへ行きました。   Wir verließen die Firma und gingen ins Restaurant.


als Markierung des Grundes

病気(びょうき)で仕事を(やす)みました。 Wegen Krankheit blieb ich von der Arbeit fern.

Der Partikel で wurde bereits als Markierung des Handlungsortes und Utensils in den vorangegangenen Lektionen behandelt. Darüber hinaus kann で auch als Markierung eines Grundes benutzt werden. Dann entspricht er dem deutschen Ausdruck durch/aufgrund (=neutral), wegen (=negativ) bzw. dank (=positiv). Offensichtlich gibt es in der sprachlichen Realität mehr negative als positive oder neutrale Ereignisse, so dass der Grund in einem
Satz mit で im genannten Sinn in vielen Fällen einen negativen Touch hat und daher mit "wegen" zu übersetzen ist.

Beispiele:

日本語(にほんご)勉強(べんきょう)時間(じかん)がありません。   Wegen des Japanisch-Studiums habe ich keine Zeit.
(あめ)電車(でんしゃ)()まりました。   Wegen Regen kam der Zug zum Stillstand.
テストの準備(じゅんび)でとても(いそが)しいです。   Wegen der Vorbereitung für den Test bin ich sehr beschäftigt.
二日酔(ふつかよ)いで(あたま)がいたいです。   Wegen eines Katers habe ich Kopfweh. (ふつかよい = Kater)
風邪(かぜ)授業(じゅぎょう)()ませんでした。   Wegen Erkältung nahm ich nicht am Unterricht teil.
(やす)みで(まち)(ひと)がたくさんいます。   Aufgrund der Ferien sind viele Menschen in der Stadt.
ストで飛行機(ひこうき)()びませんでした。   Wegen eines Streiks (=スト) flog das Flugzeug nicht.
地震(じしん)(いえ)がこわれました。   Wegen e. Erdbebens (= じしん) sind Häuser kaputtgegangen.
くわしい説明(せつめい)文法(ぶんぽう)がわかりました。   Dank der ausführlichen Erklärung habe ich die Grammatik verstanden.



als Markierung einer abgegrenzten Menge oder Zeitspanne

電車のきっぷは十枚(じゅうまい)十八(じゅうはち)マルクです。 Die Straßenbahnkarten kosten 10 Stück 18 Mark.
 
電車のきっぷは十枚で(ろく)ユーロです。 Die Straßenbahnkarten kosten 10 Stück 6 Euro.

Das, was im Deutschen ohne Präposition oder mit Hilfe der Präposition "zu", "mit", "innerhalb von", "in", "für" etc. gekennzeichnet wird und eine abgegrenzte Mengenangabe darstellt, wird im Japanischen durch den Partikel で realisiert. Es handelt sich immer um eine Menge, die mit Hilfe der Zählwörter näher beschrieben wird. Dazu zählt vor allem die Geldmenge, d.h. der Betrag "für 2 Euro kaufen", die zeitliche Mengenangabe, z.B. "innerhalb eines Jahres", "in 3 Stunden schaffen", aber auch die Angabe der Teilnehmerzahl, d.h. der Menschenmenge, also "zu zweit", "mit 5 Freunden hingehen".

Beispiele:

いくらですか。三個(さんこ)百円(ひゃくえん)です。   Wie teuer ist es? (Zu) drei Stück kosten 100 Yen.
この本は二万円(にまんえん)で買いました。   Dieses Buch habe ich für 20.000 Yen gekauft.
四年(よねん)で大学を卒業(そつぎょう)しました。   In vier Jahren habe ich das Universitätsstudium absolviert.
五時間(ごじかん)でベルリンに()きます。   Innerhalb von 5 Stunden kommen wir in Berlin an.
授業(じゅぎょう)三十分(さんじゅっぷん)()わります。   Der Unterricht geht in einer halben Stunde zu Ende.
二人(ふたり)で映画を見ましょう。   Lasst uns zu zweit einen Film sehen.
みんなでご(はん)()べませんか。   Wollen wir nicht alle zusammen ("zu allen") was essen?


beachte:
Diesen Gebrauch von で können Sie häufig auch als Übertragung des で als Handlungsort (''innerhalb eines abstrakten Ortes etwas tun") oder als Utensil ("mit einer abstrakten Sache etwas tun") betrachten.


als Angabe des Materials

パンはこむぎこで(つく)ります。 Brot wird aus Weizenmehl hergestellt.

Das Material aus dem ein Gegenstand hergestellt wird, wird mit Hilfe des Partikels で gekennzeichnet. In gewissem Sinn gibt hier das で das bereits bekannte Mittel an, das zur Herstellung des betreffenden Gegenstandes nötig gewesen ist ("mittels … gemacht"). In dieser Verwendung wird で in aller Regel von dem verbalen Prädikat つくる ("herstellen") begleitet. Die Formel, die die Beschaffenheit einer Sache ausdrückt, lautet:

 

N1 N2 (つく)ります。



Beispiele:

ケーキは(たまご)やこむぎこで(つく)ります。   Kuchen wird mit Eiern und Weizenmehl hergestellt.
日本の(いえ)()で作ります。   Japanische Häuser sind aus Holz hergestellt.



Als weitere Möglichkeit kann das Material einer Sache mit で und dem Verb できている ("bestehen … aus") benannt werden. Die Formel hierfür lautet:

 

N1N2 で できています。



Beispiele:

エッフェル(とう)(てつ)でできています。   Der Eiffelturm ist aus Eisen konstruiert.
(まど)はガラスや(てつ)などでできています。   Ein Fenster besteht u.a. aus Glas und Eisen.


と、といっしょに (gemeinsame Handlung)

昨日(きのう)子供(こども)(あそ)びました。 Gestern habe ich mit Kindern gespielt.
 
昨日は子供といっしょに遊びました。   Gestern habe ich zusammen mit Kindern gespielt.

Menschen und Tiere, mit denen der Sprecher gemeinsam in Aktion tritt, werden mit dem Partikel と (mit [jemandem etwas tun]) bzw. といっしょに (gemeinsam mit [jemandem etwas tun]) markiert.
Der Unterschied zwischen と und といっしょに ist relativ gering, so dass die beiden Formulierungen in den allermeisten Fällen austauschbar sind.

Beispiele:

本田(ほんだ)さんと[いっしょに]お(さけ)()みました。   Ich habe [zusammen] mit Herrn Honda Sake getrunken.
ウェーバーさんと[いっしょに](まち)()きます。   Ich werde [zusammen] mit Herr Weber in die Stadt fahren.
(いぬ)と[いっしょに]()んでいます。   Er wohnt mit einem Hund [zusammen].
友達(ともだち)と[いっしょに](やま)(のぼ)りました。   Zusammen mit Freunden habe ich einen Berg bestiegen.
本田さんと(はたら)いています。   Ich arbeite mit Herrn Honda. (z.B. gleiche(r) Raum / Firma)
本田さんといっしょに働いています。     Ich arbeite zusammen mit Herrn Honda. (z.B. team-work)


beachte: Sie dürfen das と niemals mit で (Handlungsmittel) verwechseln, weil das grausam ist: 犬で(あそ)ぶ。


als Markierung einer paarweisen Handlung

森さんは本田さんと結婚(けっこん)しました。 Frau Mori hat Herrn Honda geheiratet.

Wie wir im vorangegangenen Abschnitt gesehen haben, ist と häufig durch といっしょに zu ersetzen. Es gibt jedoch Fälle, in denen nur der Partikel と benutzt werden kann. Dies ist der Fall, wenn mit と der Partner markiert wird, mit dem man sozusagen paarweise etwas tut. Mit anderen Worten kann man eine Handlung wie "heiraten" nicht alleine vollbringen. Verben, die in diesem Sinn nur mit と gebraucht werden können, sind (im Rahmen unserer Vokabelkenntnisse) z.B.: ()う "sich mit jemandem treffen"; (はな)すmit jemandem sprechen"; 電話(でんわ)する (mit jemandem) telefonieren"; デートする ein Rendezvous haben".

Beispiele:

(もり)さんは本田(ほんだ)さんと(はな)しました。   Frau Mori hat sich mit Herrn Honda unterhalten.
(はは)(なち)喫茶店(きっさてん)三時(さんじ)()います。   Ich treffe mich mit meiner Mutter um 3 Uhr im Café.
昨日(きのう)先生(せんせい)電話(でんわ)しました。   Gestern habe ich mit dem Lehrer telefoniert.
明日(あした)森さんはハーンさんとデートします。   Morgen hat Fr. Mori ein Rendezvous mit H. Haan.

In einigen Situationen kann es durch den kleinen Unterschied zwischen と und といっしょに zu Doppeldeutigkeiten kommen. Der Ausgangssatz mit といっしょに erhält eine völlig andere Bedeutung:

森さんは本田さんといっしょに結婚しました。 Frau Mori hat zusammen mit Herr Honda geheiratet.(Doppelhochzeit)


(Alternative)

スペインかイタリアへ旅行(りょこう)します Ich werde entweder nach Spanien oder Italien reisen.

Neben der Aufzählung mit と (geschlossen) und や (offen) haben wir durch den Partikel か eine weitere Möglichkeit der Aufzählung, nämlich das "entweder A oder B ". Wie im Deutschen ist es im Rahmen des Vertretbaren möglich, beliebig viele Alternativen aneinanderzureihen. (entweder A oder B oder C oder D …)
Normalerweise wird das letzte Wort der Aufzählungskette nicht mehr mit か versehen, スペインイタリアポルトガル旅行します。

Beispiele:

(なに)()べますか。   Was essen Sie?
サラダかピザかスパゲッティを食べます。     Ich werde entweder Salat, Pizza oder Spaghetti essen.
()(もの)は。   Was nehmen Sie als Getränk?
ワインかビールを()みます。   Ich werde entweder Wein oder Bier trinken.
どなたと結婚(けっこん)しますか。   Wen werden Sie heiraten?
(もり)さんか本田(ほんだ)さんかウェーバーさんです。   Entweder Frau Mori oder Honda oder Weber.