satzeinleitende Konjunktionen

Neben den bereits bekannten Konjunktionen wie では(dann, nun, wenn es so ist), そして、それから(Lektion 2), だから(deshalb, deswegen), しかし、でも(Lektion 7) sollen in diesem Lehrbuch noch weitere elementare Konjunktionen eingeführt werden.

それとも "oder"

ビールを飲みますか。それとも、ワインのほうがいいですか。
Trinken Sie Bier? Oder möchten Sie lieber Wein?

Mit Hilfe der Konjunktion それとも, werden Alternativen angegeben. Damit kann man zwei oder mehr Fragesätze aneinanderreihen:

Beispiele:

あの人は(おんな)(ひと)ですか。それとも、(おとこ)(ひと)ですか。
Ist die Person da drüben eine Frau oder ein Mann?

日本では何が一番(いちばん)(こわ)いですか。地震(じしん)ですか。それとも、台風(たいふう)ですか。いいえ、私の父です。
Was ist in Japan am furchterregendsten? Das Erdbeben oder der Taifun? Nein, (keins von beiden), mein Vater!

夏休(なつやす)みにスペインへ旅行しますか。それともポルトガルへ旅行しますか。
Reisen Sie in den Sommerferien nach Spanien? Oder reisen Sie nach Portugal?

どこに()みますか。便利(べんり)な町の(なか)ですか。それとも(しず)かな郊外(こうがい)ですか。
Wo werden Sie wohnen? In der Stadtmitte, wo es praktisch ist, oder außerhalb der Stadt, wo es ruhig ist?

それに "außerdem", "darüber hinaus", "und dazu"

今日(きょう)(さむ)いです。それに、天気(てんき)(わる)いです。
Heute ist es kalt. Außerdem ist das Wetter schlecht.

Wie im Deutschen wird mit それに ein Zusatz zur ersten Aussage gegeben. In vielen Fällen deckt sich それに mit dem bekannten それから und そして Nur fällt hier der zeitliche Aspekt fort. Mit それに lassen sich neben Sätzen auch Nomen aufzählen.

Beispiele:

経済学(けいざい学)専攻(せんこう)しています。それに、政治(せいじ)地理(ちり)勉強(べんきょう)しています。
Mein Hauptfach ist Wirtschaftswissenschaft Außerdem studiere ich Politik und Geographie.

牛肉(ぎゅうにく)(たか)いです。それに、(いま)危険(きけん)です。
Rindfleisch ist teuer und außerdem im Moment gefährlich.

大学で毎日日本語を勉強しています。それに、日本人の女性(じょせい)と毎週会話(かいわ)をしています。
Ich lerne täglich an der Universität Japanisch. Darüber hinaus mache ich jede Woche Konversation mit einer Japanerin.

ピザ、ハンバーガー、スパゲッティ、それにアイスケリームも食べました。  
Ich habe Pizza, Hamburger, Spaghetti und dazu auch noch ein Eis gegessen.

それで "deshalb", "aus diesem Grund"

大きな地震(じしん)がありました。それで、電車が()まりました。
Es gab ein großes Erdbeben. Aus diesem Grund blieben die Züge stehen.
先週(せんしゅう)漢字のテストがありました。それで、どうでしたか。
Letzte Woche hatten wir einen Kanji-Test. Und wie war's?

Je nach Kontext deutet それに auf eine kausale Schlussfolgerung ("und deshalb") oder dient dazu, eine Zusatzfrage in einem Dialog zu stellen. ("Und was ist mit …?" "Was dann?")
Im Sinne einer Schlussfolgerung wird der Partikel で, der diese Konjunktion enthält, als Markierung des Grundes "wegen" (Lektion 13) verstanden. So gesehen entspricht それで dem "deswegen" im Deutschen.
Bei einer Zusatzfrage kann man das で als "Utensil" (vergleiche Lektion 4) im übertragenen Sinn verstehen, im Sinne von "Was haben Sie damit (=mit der Angelegenheit) gemacht?".

Beispiele:

たくさんチョコレートやお菓子(かし)を食べました。それで、()(いた)くなりました。
Ich habe viel Schokolade und Kuchen gegessen. Deshalb habe ich Zahnweh bekommen.

それで、医者(いしゃ)に行きましたか。いいえ、(くすり)を飲みました。
Sind Sie dann zum Arzt gegangen? Nein, ich habe Tabletten geschluckt.

(あたら)しい(かれ)ができました。それで、(ふる)い彼はどうしますか。もらってくださいませんか。
Ich habe einen neuen Freund bekommen. Und was passiert mit dem alten? Können Sie ihn nicht übernehmen?

工場(こうじょう)(ちか)くにあります。それに、空気(くうき)非常(ひじょう)(わる)いです。
In der Nähe gibt es Fabriken. Deshalb ist die Luft sehr schlecht.

めがねうぃなくしました。それに、車の運転(うんてん)ができません。
Ich habe meine Brille verloren. Deswegen kann ich nicht Auto fahren.

それでも "trotzdem"

だいぶ(ゆき)()りました。それでも、九時(くじ)に大学に来ました。
Es hat ziemlich viel geschneit. Trotzdem bin ich um 9 Uhr zu Universität gekommen.

Mit それでも wird wie im Deutschen nach einem Satz ein Folgesatz eingeleitet, der im Gegensatz zur allgemeinen Gepflogenheit ("entgegen der Annahme") bzw. zu einer Erwartung ("wider Erwarten") steht. Im Normalfall übersetzen Sie それでも einfach mit "trotzdem":

Beispiele:

風邪(かぜ)をひきました。それでも、たばこをたくさんすっています。
Ich habe mich erkältet. Trotzdem rauche ich viel.

祖父(そふ)はもう85です。それでも、毎日元気に仕事をしています。
Mein Großvater ist schon 85. Trotzdem pflegt er jeden Tag rüstig zu arbeiten.

それなら "dann", "in diesem Fall", "wenn es so ist"

どこに()んでいますか。ケルンです。
それなら、電話番号(でんわばんごう)は0221… ですね。
Wo wohnen Sie? In Köln.
Wenn es so ist, lautet Ihre Telefonnummer 0221 …, nicht wahr?

Diese Konjunktion entspricht dem "dann", und zwar im Sinne eines Kommentars oder Urteils gegenüber der vorangegangenen Aussage. Alternative kontextabhängige Übersetzungen: folglich; wenn es so ist; in diesem Fall;

Beispiele:

明日京都(きょうと)へ行きます。それなら、私の友達の住所(じゅうしょ)をあげましょう。
Ich werde morgen nach Kyoto fahren. Dann gebe ich Ihnen die Adresse meines Freundes.

(おとうと)洗濯(せんたく)料理(りょうり)掃除(そうじ)もじょうずです。それなら、素晴(すば)らし(おく)さんにならますね。
Mein kleiner Bruder kann gut Wäsche waschen, kochen und putzen. In diesem Fall gibt er ja eine wunderbare Ehefrau ab!

毎日(さむ)くで(こま)っています。それなら、ストーブを買ってください。
Es ist jeden Tag kalt und ich weiß nicht, was ich tun soll. Wenn es so ist, kaufen Sie bitte einen Ofen.

そのかわり "dafür", "stattdessen"

昨日は病気(びょうき)で仕事ができませんでした。そのかわり、今日たくさんします。
Gestern konnte ich wegen Krankheit nicht arbeiten. Dafür werde ich heute viel tun.

Dieses Wort entspricht dem deutschen "anstelle von", "stattdessen" aber auch "dafür". Je nach Kontext wird also mit そのかわり im Folgesatz ein tatsächlicher (d.h. ebenbürtiger) Ersatz angeboten, oder es kann auch einen Gegensatz zum ersten Satz darstellen. Die zusätzlich mit dem Partikel に erweiterte Form そのかわりに ist identisch mit der Form ohne に

Beispiele:

特急(とっきゅう)(はや)くで便利(べんり)です。そのかわり、(たか)いです。
Der Expresszug ist schnell und praktisch. Dafür ist er teuer.

子供(こども)はあまり本を読みません。そのかわりに、たくさん漫画(まんが)を読みます。
Kinder lesen nicht so viele Bücher. Stattdessen lesen sie viel Comics.

昨日お風呂(ふろ)(はい)りませんでした。そのかわり、シャワーを()びました。
Ich habe gestern nicht gebadet. Dafür / Stattdessen war ich unter der Dusche.

ところで "übrigens ", "apropos"

ところで、ミヒャエル(くん)専攻(せんこう)は何ですか。経済(けいざい)です。
Übrigens, Michael. Was studierst Du als Hauptfach? Wirtschaft.

Mit ところで wird ein völlig neues Gesprächsthema eingeführt. Es entspricht dem deutschen "übrigens" oder "da fällt mir gerade was ein".

Beispiele:

ところで、息子(むすこ)さんはお元気(げんき)ですか。おかげさまで。元気です。
Übrigens, wie geht es Ihrem Sohn? Danke für die Nachfrage. Ihm geht es gut.

ところで、今晩(こんばん)何を食べましょうか。ピザがいいです。
Übrigens, was sollen wir heute Abend essen? Ich möchte Pizza.

ところで、森さんは今どうしていますか。大学を卒業(そつぎょう)して結婚(けっこん)しました。
Übrigens, was macht denn jetzt Frau Mori? Nachdem sie die Universität absolviert hatte, hat sie geheiratet.

ところで、一学期(いちがっき)文法(ぶんぽう)説明(せつめい)はここまでです。
Übrigens, die Erklärung der Grammatik des 1. Semesters endet hier.

Ich hoffe Ihr hattet bisher viel Spass und Erfolg beim Erlennen der japanischen Sprache!